Lagerei

Auf unserem Gelände im Mannheimer Rheinau-Hafen verfügen wir über mehrere große Hallen, die der Einlagerung konventionellen Stückgutes dienen.

Alle Hallen sind mit Brückenkränen und großen Rolltoren ausgestattet. Mit unserem Schwerlastkran bieten wir die Möglichkeit, Güter mit einem Gewicht bis zu 165 Tonnen direkt vom Lkw, der Bahn oder dem Binnenschiff zu entladen und einzulagern.

Ob Maschinen, Konstruktionsteile oder Motoren – unsere Hallenhöhe von rund 20 Metern ermöglicht es, auch sperrige und überdimensionale Güter aufzunehmen. Durch die Installation von Heizstrahlern und großen Leuchten sind unsere Hallen auch für Montage- oder Verpackungsarbeiten ideal geeignet. Große Maschinen können per LKW geliefert, endmontiert und für den Seetransport vorbereitet werden. Unser kompetentes Fachpersonal vor Ort kümmert sich um die fachgemäße Entladung und Einlagerung Ihrer Fracht.

Foto Infokasten

  • Über 7.000 m² Hallenfläche zur Einlagerung von Stückgut
  • Brückenkräne mit Traglast bis zu 165 Tonnen
  • Direkte Anbindung an Schiene, Straße und Wasserweg
  • Beheizte und beleuchtete Hallen für Montage- und Verpackungsarbeiten
  • Qualifiziertes Fachpersonal für fachgemäße Entladung und Lageristik